Carsten Meyer-Wer? Ein Gespräch über Politik, Kommunikation und Perspektivwechsel

Kaum eine politische Kampagne hat im Wahljahr 2019 wohl für so viel Aufsehen gesorgt, wie die Kampagne von Carsten Meyer-Heder zur Bremer Bürgerschaftswahl. Personalisiert bis in die Haarspitzen lebte die Kampagne vom gezielten Bruch mit bekannter Partei-CI. In Verbindung mit Selbstironie und einer klaren Sprache mobilisierte die Union mit Spitzenkandidat Meyer-Heder 26,7% der Bremerinnen und Bremer und wurde damit erstmalig stärkste Kraft im SPD-Stammland. Über die Kampagne, die kommunikativen Herausforderung von Parteien und die Vor- und Nachteile eines Perspektivwechsels habe ich mit Carsten Meyer-Heder gesprochen:

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/719595043″ params=“color=#f2f2f2&auto_play=true&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&show_teaser=true&visual=true“ width=“100%“ height=“300″ iframe=“true“ /]

Der im Anschluss an den Podcast gehaltene Vortrag wurde ebenfalls mitgeschnitten. Die Aufnahme gibt’s an dieser Stelle in wenigen Tagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top